Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 34.229.113.106.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Waldemar Paulsen schrieb am 10. Dezember 2018 um 17:49:
Anfang August 2018 haben wir unsere liebe SharPei- Hündin Luna nach 11 1/2 Jahren einschläfern lassen müssen. Anfangs wollten wir keinen Hund mehr, aber im September haben wir uns entschlossen, erneut ein Familienmitglied aufzunehmen. Denn wie heißt es so schön: "Das letzte Kind hat Fell." Im September haben wir im Internet unseren Xolo entdeckt, der sich in Granada in eine Auffangstation befand. Wir haben ihn für uns reservieren lassen. Nach Kastration, Tollwutschutzimpfung und dem üblichen tierärztlichen Prozedere ging er im November 18 auf Transport zu uns. Die Vermittlung fand über diesen Verein in Hamburg statt. Fatima hat uns die gesamte Zeit über mit Infos, Fotos und Videos dieses lieben Rüden versorgt. Fast täglich kamen Mitteilungen. Die liebe Rocio in Granada hatte ebensolchen Kontakt zu uns aufgenommen. Die Maria aus Spanien übernahm den Transport, sodass wir Xolo am 10.11. in der Nähe von Hannover, in Wennigsen am Deister, in Empfang nehmen konnten. Maria schien sich rührend um die Hunde während des Transportes gekümmert zu haben, denn Xolo hat die Reise überraschend gut überstanden. Noch heute haben wir zu Fatima und Rocio Kontakt und tauschen uns wegen Xolo aus, der für uns der Glückstreffer des Jahres 2018 ist. Er ist einfach nur lieb. Wir freuen uns, über diese überaus seriöse Auslandstiervermittlung einem Hund ein schönes Leben möglich gemacht zu haben. Respekt diesen ehrenamtlichen Personen, die sich so sehr für das Tierwohl dieser armen Kreaturen einsetzen.