Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 35.173.47.43.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Kerstin Güntzel schrieb am 10. Mai 2017 um 16:30:
Einen Tag vor Ostern konnten wir unsere Lizzi (cirka 1,5 Jahre) in der Nähe von Stuttgart abholen. Seit knapp vier Wochen lebt sie jetzt bei uns und ist ein rundum toller Hund: sanft, lustig, neugierig, super verträglich mit Kindern, Joggern, Radlern und sämtlichen Rüden und Hündinnen! Sie liebt es, mit unseren beiden Töchtern (7 und 11), meinem Mann und mir zu kuscheln. Was uns allerdings irritiert;-): Lizzi folgt uns ganz ohne unser Zutun von Anfang an wahnsinnig gut, schaut immer nach uns, geht in der Natur schon problemlos ohne Leine. Ob sich das mit zunehmender Sicherheit in der Familie noch legen wird;-)? Bei einem Pointer- oder Deutsch Kurzhaar-Mix hatten wir uns außerdem auf Jagdtrieb eingestellt, der sich bis jetzt aber nur bei Schmetterlingen und Tennisbällen bemerkbar macht. Vielleicht wollte sie der Jäger, der sie aussetzte, deshalb nicht mehr haben? Andere Hundehalter an der Isar können es jedenfalls oft nicht fassen, dass Lizzi erst so kurz im vollen München lebt. Ganz besonders bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Fatima Duvigneau, die uns vom ersten Kontakt an superfreundlich, zuverlässig, ehrlich und engagiert mit Rat und Tat zur Seite stand und steht. Und uns Fotos und Videos schickte. Auch der Transport nach Deutschland klappte problemlos. Spitzenarbeit! Ein großes Lob außerdem ans Tierheim in Iniesta. Lizzi kam sehr sauber, fit und gepflegt aus Spanien bei uns an. Unser Fazit: Wir können nur jedem raten, einen Hund aus diesem Verein zu adoptieren!