Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.234.214.113.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Andrea Gäbler / Michael Solero schrieb am 23. Juli 2017 um 18:49:
Hallo mein Name ist Alf, bin ein 4-jähriger belg.Schäferhund Mix und wohne jetzt in einem kleinen Ort in Niederschlesien, sehr sehr weit weg von meiner alten Heimat. Ich bin überglücklich das ich adoptiert wurde und so tolle neue Besitzer habe. Fatima hat so toll im Vorfeld über mich berichtet, jede Frage über mich beantwortet, das keine Bedenken sondern nur Vorfreude auf mich bestanden hat.Ich gebe mir auch ganz große Mühe. Ich höre aufs Wort, die Futterumstellung war das coolste von allem (mein komatösen Winde haben aufgehört und alle atmen auf), spielen, rennen, Ball fangen, am Fahrrad laufen, meinem Frauchen auf Schritt und Tritt folgen(sie könnte ja plötzlich verschwinden), Gassi gehen macht riesigen Spass, zusammen mit Saba (Schäferhund-Husky-Mix ) die Natur erkunden, die Schlafplätze aussuchen wie ich es will und das Auto erst, man so cooooool- oh man könnte noch so viel aufzählen.Eins habe ich sofort gelernt, meinem neuen Herrchen muss ich das Spielzeug direkt auf die Füße legen, da er nicht aufstehen kann. Tja, ich habe genau aufgepasst und ihn beobachtet. Kurz gesagt, mir geht es fantastisch und ich hoffe es werden noch viele andere Artgenossen von mir gerettet. Alle haben eine Chance verdient . Wir sind tolle , liebe Hunde die für ein besseres Leben ewig mit Treue dankbar sind. Genau, ich Andrea und Michael können uns Alf nur anschließen. Ein so tollen Hund hätten wir im Traum nicht erwartet. Er versucht uns alles von den Lippen oder den Augen abzulesen. Den Rest der Angst(vor allen Fliegen jagen, da zittern die Ohren), wird er bald ablegen. In einer Woche ist es schon so,als ob er schon immer da ist. Jeder spricht uns auf unser tolles Doppelgespann an. Ein besonderer Dank gilt Fatima, die uns alles so einfach gemacht hat. Und wir werden jeden davon berichten und weiter empfehlen. Viele liebe Grüße an alle von den interessanten Ort weit weit weg im niederschlesien Görlitz alias Görliwood