Alba

Name: Alba
Geschlecht: Hündin
geb. am: 26.01.2017
Rasse: Podenco
Größe: mittel
Aufenthaltsort: Pflegestelle (Spanien)

Geschichte: Alba wurde unterernährt und voller Parasiten auf der Straße gefunden. Sie irrte monatelang umher, bis man sie einfangen konnte. Sie hatte Angst vor Menschen, was man ihr beim Anblick Ihres Halses auch nicht verwehren konnte. Durch ein viel zu kleines Halsband und vermutlich ein Leben an der Kette, ist ihre Haut abgeschürft und eingedrückt. Ihre Wunden verheilen aber und wir hoffen, dass auch ihre Seele irgendwann heilen wird.

Charakter: Alba lebt jetzt auf einer Pflegestelle und kann sich von all den Strapazen erholen. Ihr Pflegepapa berichtet, dass ihre Angst schon viel weniger geworden ist und sie mittlerweile sogar mit dem Schwanz wedelt, wenn er nach Hause kommt. Wir sind also guter Dinge, dass Alba ihre Scheu vor Menschen komplett ablegen wird. Das einzige, was sie braucht, ist ein Zuhause, wo sie Verständnis bekommt und bedingungslos geliebt wird.