Kia

Name: Kia
Geschlecht: Hündin
Geb. ca. 2016
Rasse: English Setter
Größe: groß
Aufenthaltsort: Tierheim (Spanien)

Geschichte: Kia kam von einem Jäger aus Galizien zu den Tierschützern. Sie hatte eine fürchterliche Zitzenentzündung und musste im Tierheim erst einmal gesund gepflegt werden und zu Kräften kommen. Jetzt ist Kia fit, vollständig genesen und bereit für ein neues Leben bei ihrer eigenen Familie. Kia ist eine unsichere und ängstliche Hündin, daher wird die Suche nach einem geeigneten Zuhause nicht leicht, aber wir geben nicht auf und suchen das perfekte Zuhause für Kia.

Charakter: Kia ist eine ganz entzückende Hündin. Sie ist sanft, verträglich aber auch noch sehr sehr unsicher und ängstlich. Sie sehnt sich nach Menschen und liebt Streicheleinheiten. In ihren Augen sieht man immer diese Sehnsucht, bekuschelt zu werden und sich geborgen zu fühlen. Kia geht mit den Volunteers spazieren. Anfänglich tut sie so als sei ein Spaziergang unmöglich, letztendlich genießt sie die Tour. In städtischer Umgebung fühlt sie sich noch völlig überfordert und gerät in Panik. Daher ist eine Vermittlung an Personen nur möglich, die ländlich wohnen, über einen sicheren Garten verfügen und die sich bewusst sind, eine ganz lange Zeit mit viel Geduld mit Kia zu üben, bis sie sich sicher genug fühlt, um sich richtig zu der fröhlichen und glücklichen Hündin zu entfalten, die in ihr steckt. Wer möchte Kia helfen endlich glücklich zu werden?