Nube

Name: Nube
Geschlecht: Hündin
geboren am: 20.03.2016
bei uns seit: 16.02.2017
Rasse: Podenco-Mischling
Größe: klein (7 kg)
Aufenthaltsort: Pflegestelle (Spanien)

Geschichte: Nube wurde von einem Mädchen in einem Waldstück nahe Albolote (Spanien) gefunden. Sie wurde an einen Baum angebunden, hatte keine Möglichkeit zu entkommen und wäre qualvoll verdurstet, wenn sie nicht gefunden worden wäre. Voller Wunden, dehydriert und bis auf die Knochen abgemagert kam sie in die Obhut des Mädchens und wurde liebevoll aufgepäppelt.

Charakter: Nube ist eine traumhafte Hündin. Sie versteht sich mit jedem gut, egal ob Hund, Katze oder Kinder. Sie liebt den Kontakt zu Menschen und besonders liebt sie das Sofa, wo sie dann ausgiebige Streicheleinheiten bekommt. Sie ist eine fröhliche, verspielte, ruhige und unterwürfige Hündin, die es verdient hat, endlich ein Für-immer-Zuhause zu bekommen.