Tonka

Name: Tonka
Geschlecht: Hündin
geb. 18. Oktober 2007
Rasse: Mischling
Größe: klein (5 – 14kg)
Aufenthaltsort: Tierheim (Spanien)

Geschichte: Tonka kam mit 12 Jahren in das Tierheim (Spanien). Wir wissen nicht woher sie kam, aber wir wissen, dass es das Leben mit Tonka bisher nicht gut gemeint hat. Sie wurde misshandelt und war sehr ängstlich. Als wenn das alles noch nicht schlimm genug wäre, hatte Tonka auch noch Tumore in der Brust. Wahrscheinlich wurde Tonka von einem Vermehrer missbraucht. Sie wurde bereits operiert und befindet sich auf dem Weg der Besserung. Im Tierheim gab es keine Möglichkeit, sich intensiv um die operierte Tonka zu kümmern, daher durfte sie auf eine Pflegestelle (Spanien) ziehen. Allerdings ist die Pflegestelle schon mehr als voll und Tonka kommt nicht richtig zur Ruhe.

Charakter: Tonka ist eine süße und ruhige Hundeoma, die sich an alles anpasst. Auf ihrer Pflegestelle lebt sie mit Hunden und Kindern zusammen und versteht sich mit allen. Tonka hatte in ihrem Leben noch nie Zuneigung erfahren dürfen. Jede Berührung überrascht sie, teilweise ist sie sogar ängstlich. Am liebsten liegt Tonka auf dem Bett, genießt die Ruhe und ruht sich aus. Wahrscheinlich ist es das erste Mal in ihrem Leben, dass sie sich ausruhen kann – sie muss ihn ihrem bisherigen Leben schon sehr gelitten haben. Tonka hätte so gerne endlich ein ruhiges warmes Körbchen bei einer liebevollen und verständnisvollen Familie, bei der sie ihre nächsten Jahre in Ruhe und Geborgenheit verbringen darf. Wir würden uns freuen, wenn Tonka die Chance bekommt, ihre eigene Familie zu finden.