Willy – RESERVIERT

Name: Willy
Geschlecht: Rüde
Rasse: Mastin Espanol Mischling
Geb: ca. August 2019
Größe: groß (20 – 40 kg)
Aufenthaltsort: Tierheim (Spanien)

Geschichte: So jung und doch musste er schon so viel durchmachen. Willy war einer der Hunde, die keiner wollte, alleine, vergessen, einsam, namenlos und hilflos. Tag für Tag verbrachte der Rüde auf der Straße, immer auf der Suche nach etwas essbarem und immer auf der hut vor den Menschen. Ein Mädchen hatte ein Herz für Willy und fütterte ihn ab und an. Als unsere Tierschützer auf ihn aufmerksam wurden, wollten sie ihn einfangen und zum Tierarzt bringen. Leider waren die Hundefänger schneller, Willy landete in der Tötung. Unsere Tierschützer haben nichts unversucht gelassen, um ihn dort rauszuholen – dies gelang zum Glück auch. Im Moment befindet sich Willy in der Tierklinik, dort wird er erst einmal gründlich durchgecheckt und geimpft. Sobald Willy die Tierklinik verlassen kann, darf er in eine Pension umziehen. Willy sucht schon einmal von der Tierklinik aus seine neue Familie, denn er möchte gerne so schnell als möglich die Reise zu seiner Familie antreten. Wir hoffen sehr, dass Willy nicht lange auf seine Familie warten muss und er den Sommer vielleicht schon mit dieser genießen kann.

Charakter: Willy kommt mit anderen Hunde gut zurecht. Menschen findet er auch toll und Streicheleinheiten genießt er. Willy ist wie ein Teddy Bär, er möchte einfach nur dabei sein und ein Teil einer Familie sein. Wer gibt ihm eine Chance und zeigt ihm, was die Welt alles zu bieten hat?