Shira

Name: Shira
Rasse: Podenco / Podenco Mix
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 02/2020
Grösse: Mittel
Gewicht: ca. 7,5 kg

Shira reist gechipt, geimpft, entwurmt und wird nach absetzen der Welpen noch kastriert.

Shira ist offensichtlich eine Hündin, die schon sehr lange oder ihr ganzes Leben auf der Strasse gelebt hat. Sie hatte keinerlei Vertrauen zum Menschen und hat sich immer wieder der menschlichen Hilfe entzogen. Es dauerte mehrere Monate ihr Vertrauen zu gewinnen. Sie hat die Hilfe der Menschen angenommen als sie trächtig war und sie kurz vor der Geburt stand. Ihre Welpen mussten dann auch per Kaiserschnitt geholt werden, da es einfach zu viele für eine natürliche Geburt waren.

Wenn die Welpen alt genug sind um von der Mutter abgesetzt zu werden sucht Shira ein für Immer zu Hause, um zur Ruhe zu kommen und endlich das Leben zu leben, was sie verdient hat.

Sie ist sehr sozial mit Rüden und Hündinnen und eine großartige Mutter für ihre Welpen. Menschen sind für sie noch beängstigend. Aber wenn sie merkt, dass sie Vertrauen kann, dann gibt sie unglaublich viel Liebe und Zuneigung. Sie muss lernen zu vertrauen.

Eine Vermittlung in eine angsthunderfahrene Familie oder eine Familie mit souveränem Ersthund wäre wünschenswert.

Da Shira eine Podenca-Mischlingshündin ist und somit rassereinsten Jagdtrieb hat wird sie wahrscheinlich nie ohne Leine laufen können. Dessen sollte sich die neue Familie bewusst sein. Der Garten sollte ausbruchsicher mindestens 1.80 hoch eingezäunt sein, dann kann sie dort entspannt ohne Leine rumtollen.

Wir sehen in diesem Fall von einer Vermittlung in eine Großstadt ab. Kleinstadtleben oder Landleben wären perfekt für sie.