Agustin

Agustin – kleiner Wirbelwind möchte nach Hause

Der kleine Agustin wurde völlig dehydriert und voll mit Zecken auf einem Feld in der Nähe des Friedhofes gefunden. In der Obhut der Tierschützer konnte er sich schnell erholen und zu einem gesunden kleinen Kerl heranwachsen.

Agustin ist ein sehr freundlicher Hund, am Anfang ein bisschen ängstlich aber dann sehr anhänglich. Am liebsten ist er durchgehend in der Nähe seiner Bezugsperson.

Auf jeden Fall sollte der Besuch einer Hundeschule mit Agustin angestrebt werden, damit er das Hunde 1×1 erlernt. Er wird Jagdinstinkt haben, so dass man damit rechnen muss, dass er nie wirklich von der Leine gehen kann. Das muss ausdauernd mit ihm geübt werden und braucht Zeit und Geduld.

Rassetypisch ist er sehr intelligent und braucht nicht nur Auslauf sondern auch Beschäftigung für den Kopf. Dann ist er ein super Begleiter in allen Lebenslagen.

Wer mag Agustin in sein Leben aufnehmen und ihm all die Liebe und Zuneigung geben, die er braucht?

Name: Agustin
Geschlecht: Rüde
Geboren: ca. Mai 2020
Rasse: Bodeguero Andaluz
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Kastriert: ja