Julio

Name: Julio
Geschlecht: Rüde
geb: ca. Mai 2014
Rasse: Mischling
Größe: ca. 60 cm
Aufenthaltsort: Tierheim (Spanien)

Geschichte: Eine freiwillige Helferin des Tierheims wurde von einem älteren Herrn kontaktiert. Sein Sohn hatte einen Hund aus einer Familie gerettet, die ihn so gequält hatte, dass eine Erblindung zurückblieb. Irgendwann hatte der Sohn die Lust verloren sich um dem hübschen Julio zu kümmern, da übernahm der Vater die Verantwortung für Julio. Jetzt wurden bei dem älteren Herrn Herzprobleme diagnostiziert, er kann sich nicht mehr um Julio kümmern. Er bat die Tierschützer Julio aufzunehmen. Natürlich haben die Tierschützer Julio sofort abgeholt und mit in das Tierheim genommen. Er bekam dort wohl sein erstes eigenes Körbchen und hat sich so sehr darüber gefreut. ❤ Julio lebt erst kurze Zeit im Tierheim. Es wäre so schön, wenn er dort auch nicht lange bleiben müsste, denn für Fellchen mit Handicap ist das Leben im Tierheim noch schwerer als es für die anderen Hunde schon ist. Für Julio wünschen wir uns eine liebevolle Familie mit Zeit und Geduld, bei der er schnell vergessen kann, was er in seinem bisherigen Leben Schlimmes erleben musste. Es wird Zeit, dass der hübsche Julio nun endlich spüren darf was es heißt liebevoll umsorgt und beschützt zu werden.

Charakter: Julio hört gut auf seinen Namen – er kommt, wenn er gerufen wird. Er ist kontaktfreudig, liebevoll und ruhig. Ein blinder Hund lernt mit seiner Nase zu „sehen“, seine Ohren sind ihm ebenfalls eine Hilfe bei der Orientierung. Es erfordert allerdings viel Geduld und Zeit, damit sich Julio in seinem Für-Immer-Zuhause richtig einleben kann. Wer hat bereits Erfahrungen mit blinden Hunden und möchte Julio die Chance auf eine liebevolle Familie geben, in der er endlich die Zuneigung bekommt, die er so sehr verdient.