Lenny

Lenny – einfach im Müll entsorgt

Lenny wurde mit seinem Bruder Theo in einem Container gefunden, einfach entsorgt und
sich selbst überlassen. Gott sei Dank hat jemand ihr Weinen gehört und unsere Tierschützer
gerufen, so dass diese ganz schnell versorgt werden konnten.

Lenny und Theo wurden zu einer Pflegestelle gebracht und dort mit der Flasche
großgezogen. Sie kennen Familienleben und wollen den ganzen Tag betüddelt werden.
Jetzt kommt die Zeit, dass die Welpen reisen können und eine neue Familie suchen. Wer
mag dem kleinen Lenny ein Für-Immer- Zuhause geben?

Er reist geimpft und gechipt, zum kastrieren ist er noch zu klein.
Lenny sucht eine Familie, die ihm das Hunde-ABC beibringen. Wir empfehlen auf jeden Fall
eine Welpenschule.

Geschlecht: Rüde
Geb: 04.10.2021
Rasse: Mischling
Größe: eher klein
Aufenthaltsort: Tierheim (Spanien)

Bitte teilt den kleinen Lenny, denn nur so kann seine neue Familie sie finden!