Maki

NAME: MAKI
GEBOREN: 27/08/2020
Rasse: Mischling Podenco
GESCHLECHT: männlich
GRÖSSE: 45 cm
GEWICHT: 15-17 kg
KASTRIERT: ja

MM TEST(Leishmania, Erliquia, Filaria, E.Lyme und Anaplasma): negativ

Maki kam zusammen mit Cerilla in den Zwinger, sie kamen aus demselben Ort. Keiner von ihnen hatte
einen Chip und niemand forderte sie zurück.

Bevor sie in die Pflegestelle kamen, waren Maki und Pudding sehr gute Freunde im Tierheim, sie
teilten sich ein „Zimmer“ miteinander.

Zur Zeit ist Maki auf Pflegestelle in der Stadt Madrid. Hat sich sehr gut an das Leben in einer Familie
angepasst. Er beherrscht bereits Routinen, ist stubenrein und kann ohne Probleme eine Zeit lang
alleine bleiben. Die Pflegefamilie sagt, er sei sehr lieb, er liebt es geknuddelt zu werden. Und er hat
sich sehr schnell an das Leben mit ihnen angepasst.
Maki ist sehr verspielt, tagsüber spielt er gerne alleine mit Spielzeug, da er zur Zeit alleine in der
Pflegefamilie ist. In der Freizeit geht er bereits perfekt an der Leine, er ist verspielt, sehr gesellig und
nett zu anderen Hunden, die er trifft, er mag es, Spielkameraden zu haben, mit denen er einige Zeit
im Park verbringen kann. Bei Spaziergängen ist er aktiv, neugierig und fröhlich. Zu Hause ist er ruhig,
schläft und spielt viel mit seinem Spielzeug.
Maki könnte das Leben mit jedem anderen Hund teilen. Das Alleinsein wird für ihn auch kein Problem
sein, er ist im Moment alleine in einer Pflegestelle.