Manchitas

Manchitas – kleines Energiebündel sucht aktive Familie

Manchitas ist ein kleiner Podenco-Mix Welpe aus dem Wurf von Shira aus dem April.

Shira ist eine Hündin, die schon sehr lange oder ihr ganzes Leben auf der Strasse gelebt hat. Sie hatte keinerlei Vertrauen zum Menschen und hat sich immer wieder der menschlichen Hilfe entzogen. Es dauerte mehrere Monate ihr Vertrauen zu gewinnen. Sie hat die Hilfe der Menschen angenommen als sie trächtig war und sie kurz vor der Geburt stand. Ihre Welpen mussten dann auch per Kaiserschnitt geholt werden, da es einfach zu viele für eine natürliche Geburt waren.

Jetzt ist Manchitas alt genug um seinen kleinen Koffer zu packen, um seine Reise in ein neues Leben anzutreten. Langsam ist Mama Shira genervt von soviel geballter Energie.

Da Manchitas Mama eine Podenca ist, kann auch bei Manchitas ein Jagdtrieb nicht ausgeschlossen werden. Das sollte man wissen und sich darüber im Klaren sein, dass es passieren kann, dass er nie ohne Leine laufen kann. Aber das kann jetzt tatsächlich noch nicht abschließend beurteilt werden, da er momentan einfach welpentypisch verspielt ist.

Auf jeden Fall empfehlen wir den Besuch einer Welpenschule, um das Hunde 1×1 zu erlernen.

Name: Manchitas
Geburtsdatum: 08.04.2022
Geschlecht: Rüde
Ausreise möglich ab: Ende September
Geimpft: ja
gechipt: ja
Kastriert: nein