Peque

PEQUE noch in Spanien

Name: Peque
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 15.09.2023
Geschlecht: Hündin
Größe: wird voraussichtlich mittel
kastriert: nein, zu jung

✔ lieb, freundlich, neugierig
✔ mutig, wird gern gestreichelt
✔ die Kleinste im Wurf
✔ aktiv, verspielt
✔ liebt andere Hunde
✔ Für Familien geeignet
✔ liebevolle, konsequente Erziehung
✔ Gern als Zweithund (kein Muss)
✔ Verträglich mit Rüden und Hündinnen

Sucht eine liebevolle, einfühlsame, aktive Familie

VORGESCHICHTE

Peque und ihre beiden Schwestern wurden von unseren Freunden Lola und Victor, von Refugio De Rubi und Rosa, von Apda Rosas gesichert.
Die beiden Tierschützer wurden informiert, dass sich im spanischen Retamar, eine Hündin mit 2 Junghunden und 2 Welpen aufhält, welche in einer Höhle leben.
Als sie dort ankamen, befanden sich dort allerdings insgesamt 9 Hunde.
Gern hätten unsere Freunde alle Tiere gesichert, doch vorrangig waren die 3 kleinen Welpen vor Ort, die zu klein und viel zu dünn für ihr geschätztes Alter waren.
Nachdem die 3 Schwestern gesichert werden konnten, durften sie erst einmal für eine Weile bei Puri und Mike zu Hause einziehen, um zu Kräften zu kommen und an Gewicht zu zulegen.
Nach einer überstandenen Giardieninfektion und gelungener Gewichtzunahme, durften die 3 Hundemädchen dann endlich am 24.12.2023 ins Refugio El Azar ziehen und die viele Hundegesellschaft genießen.
Sie haben sich schnell eingelebt und freuen sich über Spielgefährten und den täglichen Besuch unserer Teammitglieder.
Ab Februar dürfen sie Spanien verlassen und zu ihren ganz eigenen Familien ziehen.
Sie suchen aber schon jetzt nach ihren neuen Menschen, mit denen sie in ihr neues bestes Leben starten können.