Willkommen bei der Pfotenhilfe mit Herz


Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Vielleicht möchten Sie einem Hund ein Zuhause schenken oder Mitglied in unserem Verein werden? Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um unseren Verein und die Hunde.

Tiere können nicht sprechen und es ist unsere Aufgabe, diese wundervollen Seelen zu beschützen und ihnen eine Stimme zu geben.

Wenn Sie sich für einen unserer Hunde interessieren oder andere Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.


Bitte beachten Sie, dass sich alle Hunde in spanischen Tierheimen befinden!
Hier geht es direkt zu den Hunden:
        

 

Unsere Fellnase des Monats Dezember: Ulises

 

 


Nachrichten:

Aktuelles Thema vom 05. Dezember 2018: Bestellung bei Zooplus


Dank unserer lieben Spenderin Sabine P., die jeden Monat fleißig spendet und uns zusätzlich noch ein Weihnachtsgeschenk gemacht hat, konnten wir eine tolle Bestellung bei Zooplus aufgeben. ❤️ Somit haben die Hunde erstmal wieder genug Futter für die nächsten Wochen. Und ein paar Snacks waren auch noch drin.
Vielen lieben Dank Sabine! 🐾😍
❣️


Aktuelles Thema vom 27. November 2018: Besuch bei Ini


Heute habe ich unseren ehemaligen Schützling Ines (jetzt Ini) besucht. ❤ Sie kommt aus dem Tierheim Logroño und wurde im November 2017 vermittelt. Es hätte sie eindeutig nicht besser treffen können. Aus einer ängstlichen Hündin, die sich stundenlang hinter der Couch versteckt hat, ist eine „relativ zutrauliche“ Hündin geworden. Fremde sind immer noch gruselig, aber Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und so konnte ich sie später auch streicheln und sie hat mir 15 Minuten die Hand abgeleckt 😂 so eine süße und hübsche Maus. Ich bin ganz verliebt 😍


Aktuelles Thema vom 24. November 2018: Unsere Glücksfelle im November


Unsere Glücksfelle im November: Perdigon, Konga, Xolo, Lula, Moon, Kira und Blaky. Herzlich Willkommen in eurem neuen Leben. Auf dass ihr viele schöne Jahre bei euren Familien haben werdet.


Aktuelles Thema vom 23. November 2018: Vielen Dank für die tolle Spende!


Im August 2017 hat Dama (heute Vida) sich auf den Weg nach Deutschland in ihre neue Familie gemacht.
Seit dem macht sie die ganze Familie mit ihrer verschmusten und liebevollen Art sehr glücklich und ist ihr bester Freund!
Ihre Familie hat uns 150 Euro gespendet, als Unterstützung, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können für alle Dama’s, die noch kein Zuhause haben!
Vielen Dank dafür! ❤

   

   


Aktuelles Thema vom 23. November 2018: Die Reise in ein neues Leben…


5 unserer Hunde aus Logroño sind auf dem Weg nach Deutschland. ❤ Gute Reise ihr süßen Fellnasen! 🚗🐕🐾


Aktuelles Thema vom 20. November 2018: Homestory von Mateo


Mateo durfte im September bei seiner Familie einziehen. Ihm geht es sichtlich gut.

Die ganze Geschichte könnt ihr hier lesen.


Aktuelles Thema vom 17. November 2018: Weitere Notfälle in der Tötungsstation


NOTFÄLLE IN DER TÖTUNG
Diese 6 Hunde sitzen derzeit in der Tötungsstation in Granada und die Zeit rennt… wir haben nichts weiter als diese Bilder und hoffen trotzdem, dass wir ein Zuhause für sie finden können! Wenn Interesse besteht, können wir die Tötung nach mehr Informationen zu den Hunden fragen. Allerdings sind die „Mitarbeiter“ nicht immer sehr bemüht was das angeht. Es ist ein Wettlauf mit der Zeit und trotzdem möchten wir keine Chance verpassen, diese Seelen retten zu können. Bitte teilt unseren Beitrag so weiträumig wie nur möglich…. Wir hoffen, dass wir es schaffen können….


Aktuelles Thema vom 17. November 2018: Eine gerettete Hundeseele…


Schaut euch Lola an…. eine gebrochene Hundeseele, die sich nichts mehr wünscht, als endlich geliebt zu werden. Sie saß in der Tötungsstation und konnte dank unserer lieben Freunde Reinhold und Ilka aus der Tötungsstation gerettet werden. Lola hat das Glück, dass sie die erste Zeit in einer Pflegefamilie leben darf bis sie etwas zu Kräften gekommen ist. Danach wird sie in eine Hundepension kommen, die monatlich 65,- € kostet. Reinhold und Ilka werden diese Kosten übernehmen. Dafür möchten wir herzlich DANKE sagen! Lola hat das Leben in der Tötung so gestresst, dass sie sich selbst an der Rute geknabbert hat und überall am Körper Wunden hat. Die körperlichen Wunden werden hoffentlich bald heilen… die seelischen werden vielleicht noch eine Weile bleiben…
Wir wünschen dir alles Glück der Welt süße Lola. Eine Hundeseele mehr konnte vor dem Tod gerettet werden.

   

   

   

 


Aktuelles Thema vom 31. Oktober 2018: Unsere Glücksfelle im Oktober


Unsere beiden Glücksfelle im Oktober Aurelio und Minnie dürfen schon seit 2 Wochen das Leben in einer eigenen Familie genießen! Beiden geht es super!


Aktuelles Thema vom 20. Oktober 2018: Dira braucht Eure Hilfe!


Das ist Dira. Sie wurde auf der Straße gefunden… verletzt am Bein und voller Schmerzen. Unsere Tierschützerin Claudia hat sie sofort eingesammelt und zum Tierarzt gebracht. Wie ihr sehen könnt, ist ihr Bein gebrochen und sie muss operiert werden. Es sollen Platten und Schrauben am Knochen angebracht werden, damit dieser wieder zusammenwachsen kann. Die OP wird ca. 400 € kosten. Die erste Rechnung für die Röntgenaufnahmen haben wir bereits bezahlt und wir hoffen, dass wir ein wenig finanzielle Unterstützung für Dira bekommen.
Helft ihr uns mit einer kleinen Spende?

Vielen Dank schonmal, besonders auch im Namen von Dira und Claudia.

Spendenkonto:
Pfotenhilfe mit Herz e.V.
IBAN: DE95200907004031733001
Verwendungszweck: Dira

Paypal: info@pfotenhilfe-mit-herz.de

  

  

 


Aktuelles Thema vom 20. Oktober 2018: Noch 5 Tage….


Noch 5 Tage… dann endet die Abstimmung für den großen Spendenmarathon vom Tierschutz-Shop!
Auch wenn wir gegen die großen Vereine keine Chance haben, heißt es nicht, dass wir aus dem Rennen sind. Der Tierschutz-Shop wählt weitere 15 Vereine, sodass auch die Kleinen eine Chance haben. Und wir hoffen, dass wir es diesmal schaffen! Also weiter teilen, teilen teilen…. DANKE!

https://www.tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarathon/


Aktuelles Thema vom 15. Oktober 2018: Der große Spendenmarathon hat begonnen


Auch dieses Jahr machen wir mit und versuchen einen der begehrten 30 Plätze beim Spendenmarathon zu bekommen!
Dafür brauchen wir Eure Unterstützung! Da wir ein sehr kleiner Verein sind und nicht so viele „Likes“ auf unserer Seite haben, wäre es klasse, wenn ihr den Beitrag teilt und auch Kollegen, Bekannten und Freunden davon erzählt! Wir hoffen, dass wir so ein paar Stimmen zusammen bekommen und vielleicht dieses Jahr mehr Glück haben. Unsere Tierschützerin Claudia braucht dringend Futter. Die Reserven sind fast aufgebraucht! Bitte unterstützt uns mit eurer Stimme. Es dauert nur ein paar Minuten! Und gern auch weiter teilen!
Hier kommt ihr zur Abstimmung:
https://www.tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarathon/

Vielen Dank an alle, die uns unterstützen!!!


Aktuelles Thema vom 07. Oktober 2018: Homestory von Alf


Alf wurde im Juli 2017 vermittelt und hat uns eine ganz liebe Nachricht hinterlassen.


Aktuelles Thema vom 30. September 2018: Unsere Glücksfelle im September


Ein aufregender September geht zu Ende… 8 glückliche Fellnasen durften ihre Reise in ein neues Leben antreten. Bi, Zeru, Krash, Legolas, Bowie, Sona, Loki und Estrella, wir wünschen euch alles Glück dieser Erde. Genießt das Leben bei euren Familien!


Aktuelles Thema vom 08. September 2018: Homestory von Lizzi


Wir möchten gar nicht so viel verraten. Lest einfach selbst:

Homestory von Lizzi


Aktuelles Thema vom 02. September 2018: NEWS zu Jack


NEWS zu Jack:
Die Ärzte in Spanien empfehlen, das Cortison und die anderen Medikamente komplett abzusetzen, damit Jack an Gewicht zunehmen kann (er ist leider viel zu dünn) und man genau sehen kann, wie er ohne Medikamente laufen kann. Der Erfolg einer OP ist zweifelhaft, da man seine Wirbelsäule brechen müsste und alles wieder von vorne beginnen würde. Dazu kommt, dass er derzeit körperlich viel zu schwach für eine OP ist. Man kann seinen Zustand mit Physiotherapie und Akupunktur verbessern, sodass er sogar ohne OP wieder laufen lernen kann. Die Therapie soll wohl bald starten und wir hoffen, dass wir dann ein paar Videos von ihm bekommen, die wir euch zeigen können. Von euren Spenden werden wir dann die Kosten für die Therapie tragen können!


Aktuelles Thema vom 26. August 2018: Unser Glücksfell im August


Die hübsche und noch etwas schüchterne Mila durfte gestern bei ihrer Familie einziehen. Alles Gute süße Maus!


Aktuelles Thema vom 19. August 2018: Hundetreffen 2018


Heute fand unser erstes Hundetreffen statt, wo wir uns mit vielen vermittelten Fellnasen und ihren neuen Familien im Hundeauslauf in Hamburg getroffen haben. Es war ein unglaublich toller Tag und wir haben uns riesig gefreut, unsere Schützlinge wiederzusehen! Danke an alle, die da waren. Ihr habt den Tag unvergesslich gemacht. Nächstes Jahr auf jeden fall wieder !

 


Aktuelles Thema vom 17. August 2018: Spende von Maximilian’s Familie


Das ist Maximilian… am 22. Januar 2018 ist er mit gerade mal 21 Jahren bei einem Verkehrsunfall in Indien ums Leben gekommen. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er kurz nach dem Unfall im Krankenhaus verstorben ist…. die Familie von Maximilian hat vor einigen Jahren einen Hund von uns adoptiert – Denqui aus dem Tierheim Logrono. Maximilian und Denqui waren ein Herz und eine Seele… es war immer wieder ein Fest, wenn er zu Besuch gekommen ist und die beiden gekuschelt und getobt haben. Maximilian war ein herzlicher und sehr tierlieber Mensch. Und seine Familie hat uns in seinem Namen 2.000,- € gespendet – Maximilian’s Erbe.
Von diesem Geld werden wir das Auto für Claudia’s Tierheim kaufen können… Wir können es immer noch nicht fassen und sind unendlich dankbar! Es gibt keine passenden Worte dafür.
Maximilian, auch wenn du diese Zeilen nicht mehr lesen kannst, werden sie dich dennoch erreichen, da sind wir uns ganz sicher. Du rettest damit 30 Hunden das Leben.
Ruhe in Frieden Maximilian – der Himmel hat einen Stern mehr… wir werden dir für immer dankbar sein.