Willkommen bei der Pfotenhilfe mit Herz


Unser Verein besitzt die Erlaubnis gem. § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Vielleicht möchten Sie einem Hund ein Zuhause schenken oder Mitglied in unserem Verein werden? Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um unseren Verein und die Hunde.

Tiere können nicht sprechen und es ist unsere Aufgabe, diese wundervollen Seelen zu beschützen und ihnen eine Stimme zu geben.

Wenn Sie sich für einen unserer Hunde interessieren oder andere Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Hier geht es direkt zu den Hunden, die auf ein Zuhause warten
Bitte beachten Sie, dass sich alle Hunde in einem spanischen Tierheim befinden!
Chevy                              7329859
          Hündinnen
                 Rüden

Unsere Fellnase des Monats Juli: Viernes

 

Nachrichten:

Aktuelles Thema vom 30. Juni 2016: Glücksfelle Juni 2016


Und wieder durften am Wochenende 3 Glücksfelle in ihr neues Zuhause einziehen. Wir freuen uns immer sehr über glückliche Fellnasen und strahlende Gesichter unserer Adoptanten! 😃Janko,Janis und Kaori starten nun durch im Kuschelparadies! Aber schaut selbst, wie gut es den Glücksfellen nun geht…. Mehr tolle Bilder findet ihr in unserem Glücksfelle Album.

Glücksfelle juni 2016

Janis

Janis8    Janis10

Janko

Janko7    Janko2

Kaori

Kaori3    Kaori

Aktuelles Thema vom 15. Juni 2016: Glücksfelle


Wieder haben uns neue Bilder von unseren Schützlingen erreicht. Schaut euch an, wie glücklich die Fellnasen sind. Lucia und Mulan durften Anfang Juni ausreisen. Compy ist bereits seit 2 Monaten in seiner neuen Familie und fühlte sich von Anfang an wie Zuhause. 🙂

Compy

Compy   Compy3

Compy2   Compy4

Lucia

13415525_1036657813095560_5665133263708201800_o   13443317_1036657846428890_9033065098634071618_o  13433065_1036657223095619_5190874104183387938_o

Mulan

13411756_1036657266428948_7023857774728814038_o   13391439_1036657273095614_308590318384611673_o

Aktuelles Thema vom 12. Juni 2016: Daumen drücken für unsere Mannschaft


Fußball-EM und Tierschutz? Tierschutz-Shop hat sich etwas tolles überlegt, um mit der EM unseren Tieren zu helfen. Schau dir jetzt das Video an! Machst du mit? Hier kannst du unseren Fellnasen Futter spenden:
http://bit.ly/1JKuZZ4 Wenn das Orakel mit seinem Tipp richtig liegt, spendet Tierschutz-Shop 100 kg Futter an unser Tierheim Hilf auch du! Die spanischen Streuner freuen sich auch jetzt schon über jede Futterspende. Klicke hier, um zu helfen:
https://www.tierschutz-shop.de/pfotenhilfe-mit-herz-fuer-s…/


Juhuuuu….. Deutschland hat es geschafft und wir haben 100 (!!!) kg Futter vom Tierschutz-Shop gespendet bekommen! Wir freuen uns sehr!!! Vielen vielen Dank!!

13423924_507288459458854_3524937760811201393_n

Aktuelles Thema vom 05. Juni 2016: Tierheim des Monats beim Tierschutzshop


100 Hunde und 40 Katzen werden von uns mit Futter versorgt. Sie alle sitzen in spanischen Tierheimen und sind entweder auf der Straße gefunden oder aus der Tötungsstation gerettet worden. Im Monat Juni sind wir das Tierheim des Monats beim Tierschutzshop und wir hoffen, dass wir dadurch genug Futter für die armen Fellnasen in Spanien zusammen bekommen. Im September startet unser Spendentransport, der hoffenlich bis auf den letzten centimeter voll wird. Dafür brauchen wir deine Unterstützung. Hilfst du?


Aktuelles Thema vom 21. Mai 2016: Es geht wieder los 🙁 Die Zeit der Welpen


    Aikas Welpen

 

Diese 3 Welpen sind einige Tage alt und wurden im Müll gefunden 🙁

Welpen iniesta     IMG-20160602-WA0005     Welpen iniesta1

Die süße Maus ist etwa ein Monat alt und wurde ohne ihre Mutter gefunden 🙁

Dobiwelpe1     Dobiwelpe     Dobiwelpe2

Auch dieses Jahr kommen unzählige Hundebabys auf die Welt. Unteranderem diese Zwerge.

Wir brauchen dringend Unterstützung für die Kleinen.
Und auch Aika (die Hündin, die hoch schwanger aus einer Tötungsstation gerettet wurde) und ihre Welpen sind auch auf Spenden angewiesen.

Helfen kann man über den Tierschutzshop:


Oder direkt per Post an:
Sarah-Lisa Schmid
Gärtnerstraße 18
70329 Stuttgart

Paypal: info@pfotenhilfe-mit-herz.de
Kontoinhaber: Pfotenhilfe mit Herz e.V.
Kontonummer: 4031733001
BLZ: 20090700
IBAN:DE95200907004031733001
BIC: EDEKDEHHXXX

 Aktuelles Thema vom 21. Mai 2016: Hilfe für Aika’s Welpen


ACHTUNG: Dringend Hilfe benötigt!
Die Hündin Aika aus dem Tierheim in Bilbao hat letzte Woche 6 Welpen zur Welt gebracht. Sie kam bereits schwanger aus der Tötungsstation in das Tierheim und wir möchten uns gar nicht vorstellen, was mit den Welpen passiert wäre, wenn sie in der Tötung geboren wären.
Nun brauchen wir dringend Welpenfutter, damit die kleinen Fellnasen groß und stark werden und hoffentlich in ein paar Monaten vermittelt werden können.
Wir haben einen extra Wunschzettel bei Amazon angelegt, aber auch auf unserer Wunschliste vom Tierschutzshop haben wir Juniorfutter. Hier geht es direkt zu den Wunschlisten:

  

Wer über Zooplus o.ä. bestellen möchte, kann folgende Lieferadresse nehmen:
Sarah-Lisa Schmid
Gärtnerstr. 18
70329 Stuttgart
Bitte helft dieser armen kleinen Hundefamilie!
Vielen Dank!!!
Eure Pfotenhilfe mit Herz e.V.

13238940_1072637332784640_4170120445997736182_n   13239205_1072637359451304_2462315308280885443_n

13260170_1072637309451309_4959730606646141279_n


 Aktuelles Thema vom 11. Mai 2016: Spendenfahrt


SPENDENFAHRT SEPTEMBER 2016
Hallo ihr lieben Tierfreunde,
wir fahren im September wieder nach Spanien. Wir möchten gerne wieder mehrere Tierheime besuchen.
Allerdings möchten wir ungern mit leeren Händen dort hin fahren. Bei unserer letzten Fahrt im April haben wir unser Spendenlager ziemlich geleert, sodass wir nun auf eure Hilfe angewiesen sind.
Helft ihr uns viele spanische Fellnasen glücklich zu machen?
Hier die Möglichkeiten:
1.
2.
3. Oder natürlich einfach per Post an: Sarah-Lisa Schmid, Gärtnerstraße 18, 70329 Stuttgart
 
Gebraucht wird wieder alles: Decken, Handtücher, Näpfe, Hundekörbe, Trockenfutter, Nassfutter, Welpenfutter, Halsbänder, Leinen und Geschirre. Gerne nehmen wir auch gebrauchte Sachen, sofern sie noch ihre Funktion erfüllen 🙂
 
VIELEN DANK <3 <3 <3
Euer Pfotenhilfe mit Herz Team
 
Paypal: info@pfotenhilfe-mit-herz.de
Kontoinhaber: Pfotenhilfe mit Herz e.V.
Kontonummer: 4031733001
BLZ: 20090700
IBAN:DE95200907004031733001
BIC: EDEKDEHHXXX

Aktuelles Thema vom 10. Mai 2016: Spenden

Einen riesiger Dank geht an Max und Martin S. Sie haben unsere Spendentour im April unterstützt, indem sie uns 400 Euro für die Spritkosten gespendet haben. Ist das nicht super??♡♡♡

 

Aktuelles Thema vom 07. Mai 2016: Update von Daphne


Das andere luxierte Bein von Daphne wurde nun auch operiert und die Fäden des amputierten Beines wurden entfernt. Die Operation verlief gut und nun können wir nur hoffen, dass es ihr bald besser geht und sie sich von all den Strapazen erholt. Die Operationen von Daphne haben sehr viel Geld verschlungen, sodass wir jede Hilfe dringend brauchen. Und sei sie noch so klein, für Daphne bedeutet es sehr viel.

Es sieht sehr gut aus, dass Daphne bald keine Schmerzen mehr haben wird und ein unbeschwertes Hundeleben führen darf.

Spendenkonto:
Kontoinhaber: Pfotenhilfe mit Herz e.V.
Kontonummer: 4031733001
BLZ: 20090700
Betreff: Hilfe für Daphne
IBAN:DE95200907004031733001
BIC: EDEKDEHHXXX

oder Paypal: info@pfotenhilfe-mit-herz.de

13112860_1012655925495749_3983477387102034916_o   13116526_1012655992162409_8547655925973958687_o

13122951_1012655982162410_5486114311021518908_o  13130874_1012655788829096_477614238375857363_o

13147519_1012655922162416_5829373070161583016_o

Aktuelles Thema vom 07. Mai 2016: Weitere Unterstützung


Mit großer Freude können wir euch mitteilen, dass wir nun zwei weitere Tierheime in Spanien unterstützen werden.

Das erste ist die Organisation APA SOS Bilbao, die bereits im Jahr 2003 gegründet wurde und ca. 50 Hunde betreut. Viele Hunde können dort in Pflegestellen auf ein Zuhause warten, ca. 20 Hunde befinden sich in einer Hundepension, wo die Organisationen dauerhaft 3 Bereiche für die Hunde gemietet hat. Sie retten Hunde aus 3 verschiedenen Tötungsstationen: Rioja, Badajoz und Burgos. Für alle von ihnen werden wir ein schönes Zuhause suchen und das Tierheim regelmäßig mit Futter- und Geldspenden versorgen. Das Tierheim wird nur durch Spenden finanziert und erhält keine öffentlichen Mittel, sodass dort dringend Hilfe benötigt wird.

Die Tierschützer vor Ort betreiben Aufklärungsarbeit, um die Bevölkerung Spaniens zu sensibilisieren. Sie engagieren sich gegen Tierquälerei und Vernachlässigung der spanischen Tiere, damit das große Problem der Streuner mittel- bis langfristig eingedämmt werden kann.

Jeden Freitag werden die Hunde ausgeführt und mit auf Wanderungen und Ausflüge genommen, sodass sie ein wenig Abwechslung haben und Bewegung bekommen.

Diese Arbeit möchten wir gern unterstützen, indem wir Familien für die Hunde finden und die spanische Organisation auch finanziell unterstützen.

Das zweite ist die Organisation Sonrisa Animal Iniesta, die ein kleines Tierheim mit einer Kapazität für ca. 20 Hunde in Iniesta (Region Cuenca) betreibt. Die Hunde werden dort täglich ausgeführt und die vielen Helfer haben jeweils eine “Patenschaft” für einen bestimmten Hund, sodass immer genau geschaut wird, ob es den einzelnen Hunden gut geht. Die Zwinger werden jeden Tag nass ausgeschrubbt und die Freilauffläche wird ebenfalls mehrmals täglich gereinigt.

Da dieses Tierheim alleine durch die ehrenamtliche Tätigkeit der Frauen vor Ort geführt wird und sie nur sehr wenig Spenden bekommen, aber jeden Monat hohe Tierarztkosten haben, sind sie dringend auf Hilfe/Spenden angewiesen, da dieses tolle Projekt ansonsten nicht lange durchhalten wird.
Wir haben uns deshalb entschieden dort auf jeden Fall weiter zu helfen und für die Hunde ein Zuhause zu finden und auch finanziell zu helfen.

Aktuell fehlt der spanischen Organisation leider noch die Genehmigung für TRACES. Diese ist allerdings schon beantragt und wir hoffen, dass wir dann so schnell wie möglich mit der Vermittlung anfangen können.

image(5)

image(4)  image(3)

image(2)

de6f8d85d520b818153581f83e2c5943  da2e0c899b186896472efc972d4d62c6  947b29f05b1b546b5ac5455b501563c9

779d7f91ab8941797ec7857b0db47602  9de8c97f03441dff6f3861f8c71e0e58

Aktuelles Thema vom 29. April 2016: Update Notfall Daphne


Nach über 3 Monaten in Behandlung wurde Daphne’s Bein amputiert. Ihr Arzt William hat alles versucht, das Bein zu retten und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten ausprobiert. Durch den multiresistenten Keim, den sich sich eingefangen hatte, ist die Wunde nicht verheilt, sodass das Bein abgenommen werden musste. Die Operation verlief reibungslos und die Narkose hat sie auch gut verkraftet. Sie kommt auch mit 3 Beinen gut zurecht und wir sind zuversichtlich, dass sie bald ein unbeschwertes Hundeleben führen kann.
Schon bald soll auch das andere Bein operiert werden und wir hoffen, dass die Wunde diesmal zügig heilen wird, damit wir sie bald das erste mal eigenständig laufen sehen können.
Vor ein paar Tagen durfte sie auch ihr erstes Bad genießen.  🙂

Wir freuen uns über jede Spende, damit wir weiter für Daphne kämpfen können.

Spendenkonto:
Kontoinhaber: Pfotenhilfe mit Herz e.V.
Kontonummer: 4031733001
BLZ: 20090700
Betreff: Hilfe für Daphne
IBAN:DE95200907004031733001
BIC: EDEKDEHHXXX

oder Paypal: info@pfotenhilfe-mit-herz.de

13002369_999775733450435_5946841676043852826_o   13041308_999775643450444_1176353219113087173_o

13063059_1003847513043257_6789377975340203907_o   13041302_1003847519709923_1433973415569866038_o

13041113_999775606783781_511397714171639576_o   13041203_1003847523043256_451753661630708092_o   13041203_1003847559709919_8882996992205746327_o

13041473_999775456783796_1281207422503241500_o   12983786_999775683450440_5137804754605296426_o

12973578_999775580117117_4500997364063564867_o   12983998_999775576783784_2075396447807121296_o

Aktuelles Thema vom 28. April 2016: Glücksfelle April 2016


Hier möchten wir euch alle Hunde zeigen, die im April 2016 das Glück hatten, in eine eigene Familie umziehen zu dürfen. Chas, Nero, Mushu, Compy, Coque, Lima, Reggae, Copito und Happy, wir wünschen euch alles Glück der Welt… ihr habt es geschafft und dürft nun endlich euer Hundeleben genießen. 🙂 Wir freuen uns so sehr für die süßen Fellnasen und hoffen, dass noch ganz viele weitere Hunde dieses Glück erleben dürfen!

Chas2    Compy

Copito    Coque1

Mushu2    Reggae2    Nero

Happy1    Lima

Noch mehr Bilder der Glückspelze könnt ihr euch hier anschauen.

 

Aktuelles Thema vom 25. April 2016: Patenschaften


Ein riesen großes Dankeschön an Silke, sie übernimmt die Patenschaft für gleich 3 Hunde. John, Raspa und Dalton.
John und Raspa sind 2 Hunde, die aus der Tötung gerettet wurden und nun seit einigen Jahren auf ein Zuhause hoffen, leider gehören sie der sog. Rasseliste an, und haben deshalb nur sehr wenig Chancen auf ein neues Zuhause. Aber durch Silke bekommen Sie nun wenigstens ein paar besondere Leckerchen zwischen drin.
Und Dalton ist aus dem Tierheim in Iniesta, er war sehr krank und braucht noch regelmäßig tierärztliche Kontrollen. Durch Silke kann so wenigstens ein Teil der Tierarztrechnung beglichen werden

Und an Monika, sie übernimmt die Patenschaft für Romeo, der Hundemann mit der besonderen Nase und Elsa, die Hündin mit dem gebrochenen Bein. Und ein riesiges Danke, denn Monika hat zusätzlich 50 Euro für Elsa’s Tierarztrechnung gespendet. Wir freuen uns unendlich.

Im Tierheim in Iniesta gibt es einige Notfälle, die regelmäßig zum Tierarzt müssen, wir freuen uns sehr, wenn Sie eine Kleinigkeit spenden, oder gar eine Patenschaft für eine Fellnase übernehmen:

Paypal: info@pfotenhilfe-mit-herz.de

Kontoinhaber: Pfotenhilfe mit Herz e.V.
Kontonummer: 4031733001
BLZ: 20090700
IBAN:DE95200907004031733001
BIC: EDEKDEHHXXX

(Eine Spendenbescheinigung kann natürlich ausgestellt werden)

 

Aktuelles Thema vom 14. April 2016: Unsere Reise nach Spanien


Ein kleiner Bericht der letzten 3 Tage von Sarah-Lisa: “Wir sind täglich sehr viel mit vielen der Hunde spazieren gegangen, so konnten wir uns einen schönen Einblick verschaffen, wie die Hunde charakterlich so sind.
Es ist wirklich jeder Einzelne ein toller Hund 😍
Einen Abend sind wir mit Elsa, der Galgo Hündin mit einem gebrochenen Bein zum Tierarzt gefahren für eine Kontrolle. Sie hat zudem eine offene Wunde an der Rute. Der Tierarzt hat entschieden, dass man diese um ca 10-15cm kürzen muss, da es einfach nicht abheilt.
Als wir mit Elsa zurück im Tierheim waren, fiel uns auf, dass Nala, eine große wunderschöne Hündin, eine ihrer Vorderpfoten schont. Als wir schauten, konnte man einen großen tiefen Schnitt sehen, der wohl schon da war, nun aber wieder aufgegangen ist, sodass wir auch mit ihr noch zum Tierarzt gehen müssen. Wir haben die Pfote erstmal gut desinfiziert und verbunden.

Das Tierheim Team hier ist  super organisiert: Jeder hat einen “Schützling” im Tierheim, vom dem er quasi “Pate” ist und nachdem jeder täglich schaut. So ist immer abgesichert, dass mit allen Hunden alles in Ordnung ist.
Morgens geht es los mit dem Reinigen der Zwinger sowie dem Desinfizieren dieser. Gestern haben die Hunde alle Ungezieferschutz bekommen, da es hier langsam wärmer wird.

Einige der Hunde haben schon viel Schlimmes erlebt. Sie wurden von Autos angefahren, haben gebrochene Beine, Zehen verloren oder schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht.
Lukas zum Beispiel ist ein wunderschöner nicht mal 1 Jahr alter Schäferhundrüde. Das Tierheim ist nichts für ihn. Er ist total unterfordert und sehnt sich nach Beschäftigung. Er ist sehr lernfähig und ein total witziger Hund, der viel Quatsch im Kopf hat. Jetzt ist seine Zeit für einen guten Start in ein neues Leben. Und wir hoffen sehr, dass er bald ein schönes Zuhause findet, bevor er resigniert aufgibt 🙁

Am Freitag mittag heißt es dann für uns Abschied nehmen. Denn wir werden leider gegen mittag den Rückweg nach Deutschland antreten müssen. Eine 24-stündige Fahrt liegt vor uns.
Aber die nächste Tour ist für September 2016 geplant. Und wir hoffen sehr, dass wir bis dahin unser Spendenlager wieder auffüllen und den Hunden etwas mitbringen können!”

Im Tierheim in Iniesta gibt es einige Notfälle, die regelmäßig zum Tierarzt müssen, wir freuen uns sehr, wenn Sie eine Kleinigkeit spenden, oder gar eine Patenschaft für eine Fellnase übernehmen:

Paypal: info@pfotenhilfe-mit-herz.de

Kontoinhaber: Pfotenhilfe mit Herz e.V.
Kontonummer: 4031733001
BLZ: 20090700
IBAN:DE95200907004031733001
BIC: EDEKDEHHXXX

(Eine Spendenbescheinigung kann natürlich ausgestellt werden)

IMG-20160412-WA0011   IMG-20160412-WA0034   IMG-20160412-WA0060

IMG-20160413-WA0006    IMG-20160412-WA0042    IMG-20160413-WA0043  

IMG-20160412-WA0073      IMG-20160412-WA0075

Cayetana2   Dalton   Lilli4

Loba     Lucas2

Aktuelles Thema vom 13. April 2016: Transport im April – 9 Hunde sind bei ihren Familien angekommen


Am Am vergangenen Wochenende durften 9 Hunde die Reise in ihr neues Leben antreten. Wir freuen uns so sehr für die süßen Fellnasen. Hier seht ihr ein paar Bilder von der Übergabe. 🙂 Es durften ausreisen: Nero, Mushu, Compy, Chas, Coque, Copito, Reggae, Lima und Happy. Besonders freuen wir uns für Compy, der nun nach über 2,5 Jahren aus dem Tierheim rauskommt. Endlich hat er es geschafft…. Bald folgen die ersten Berichte und Fotos der Familien. So viel sei schonmal gesagt: Sie sind alle überglücklich 😀

IMG_8583   IMG_8584   IMG_8591

IMG_8594   IMG_8595   IMG_8596

Aktuelles Thema vom 11. April 2016: Unsere Reise nach Spanien


Am Montag morgen um 10h ist Sarah-Lisa dann nach dem Abschied von Carmen, die das Tierheim in Berga leitet, und ihrem Mitarbeiter wieder gestartet. Los ging es auf eine etwa 7-stündige Fahrt in die Region Cuenca, wo Claudia und ihr Team ein Tierheim betreiben, dem wir unsere Hilfe anbieten möchten.

Gegen 17 Uhr ist Sarah-Lisa dann auch angekommen und freudig von Claudia und den Hunden begrüßt worden. Das ganze Team war vor Ort und es wurden dann erstmal alle Hunde vorgestellt. Einige etwas schüchtern, aber jeder Einzelne richtig toll! Nach dem Kennenlernen wurden dann die Spenden ausgeladen. So viel hatten sie gar nicht erwartet und voller Freude und Aufregung wurde der Anhänger leer geräumt.

Mit ca. 3 Grad in der Nacht ist es in dieser Gegend zur Zeit doch recht windig und kalt, daher werden für die Hunde auf jeden Fall künftig viele Decken benötigt, damit sie es in den Zwingern etwas wärmer haben.

Dies wird sicher nicht unser letzter Besuch gewesen sein!

IMG-20160411-WA0039

IMG-20160411-WA0030 IMG-20160411-WA0031 IMG-20160411-WA0036

IMG-20160411-WA0014 IMG-20160411-WA0020 IMG-20160411-WA0027

Aktuelles Thema vom 10. April 2016: Unsere Reise nach Spanien


Am 08. April hat unsere 2. Vorsitzende Sarah-Lisa das Auto samt Anhänger vollgeladen mit den ganzen tollen Spenden und sich auf den Weg nach Spanien gemacht, um die Hunde und Katzen zwei unserer unterstützten Tierheime in Berga und Cuenca mit Futter zu versorgen.

12919759_708099672626103_5773548404164501584_n

Am ersten Tag in Berga konnte Sarah-Lisa sich ein Bild vom Tierheim und den Hunden machen, der Tierheimmitarbeiter hat sie sehr nett und hilfsbereit in Empfang genommen und herumgeführt, Die Futterspenden wurden dankbar entgegen genommen und ein paar Hunde durften dann mit auf einen kleinen Ausflug, um mal ein bisschen Bewegung zu bekommen. Und wieder einmal hat sich bestätigt, dass die sogenannte Listenhunde total liebe Hunde sind und leider trotzdem keine Chance auf ein Zuhause in Deutschland bekommen dürfen,

Morgen früh geht es weiter in die Region Cuenca, wo Sarah-Lisa das zweite Tierheim besuchen wird, mit dem wir künftig gerne zusammen arbeiten würden.

IMG-20160410-WA0068    IMG-20160410-WA0064

IMG-20160410-WA0063

IMG-20160410-WA0078  IMG-20160410-WA0075  IMG-20160410-WA0074